Noch mehr zu bieten

„Erlebnis Prag“ ist ein Projekt der Stadt, welches Agaria Tours mit Freude unterstützt. Im Rahmen des Projektes macht die Stadtverwaltung einige öffentliche Institutionen für Besucher zugänglich. Früher stieß man hier lediglich auf das Schild „Kein Zutritt für Unbefugte“. Jetzt können Sie beispielsweise die in 30 Metern Tiefe unter der Stadt befindliche Prazske Kolektory (Stadtverkabelung und –infrastruktur unter der Altstadt) besichtigen. Im Zuge des Projektes können Sie zudem das monumentale Wasserwerk in Podoli und das chemische Klärwerk in Bubenec besichtigen, welches an das Ökotechnische Museum angeschlossen ist. Das ist aber noch nicht alles. Unter dem Thema „Unsere Umwelt“ haben wir weitere, interessante Besichtigungen und Führungen zusammengefasst. Dazu gehören die Ökofarm Toulcuv dvur (Einrichtung für Umweltbildung), die Müllverwertungsanlage der Stadt Prag bzw. die Müllverbrennungsanlage in Malesice und viele mehr. Genaue Informationen zu den einzelnen Führungen erhalten Sie per Mail oder am Telefon.