Das DOX, zeitgenössische Kunst in Prag

Prag ist ohne Frage bis heute ein kulturelles Zentrum Europas. Freunde moderner Kunst schauten lange Zeit jedoch eher wehmütig nach Berlin, London und über den großen Teich nach New York. Das DOX schickt sich an, dies zu ändern.
Die Macher geben der Zeitgenössischen Kunst in Prag ein Zuhause und präsentieren sie vor dem Hintergrund verändernder Momente der heutigen Welt. Das DOX ist ein Zentrum der Kunst. Darüber hinaus möchte es als Kristallisationspunkt die Kunst fördern und zum Dialog einladen.
Sechs bis acht Hauptausstellungen und eine Reihe ausgesuchter Nebenausstellungen präsentieren die Werke internationaler und Tschechischer Künstler auf 3.200 qm Gesamtfläche. Dabei ist das Gebäude des DOX bereits ein international beachtetes Kunstwerk moderner Architektur. Der imposante Bau von Ivan Kroupa wurde 2008 in den Phaidon Atlas of 21st Century World Architecture aufgenommen und für den Mies van der Rohe Preis nominiert.
Ehemals eine Fabrik, bietet das Centre heute weite Räume und wohl komponierte Raumstrukturen, die Ihnen die ausgestellten Werke aus unterschiedlichen Blickwinkeln zugänglich machen. Für die Initiatoren ist genau diese Vielschichtigkeit der Perspektive, die Harmonie zwischen dem Vergangenen und der Moderne, dem Inneren und dem Äußeren und der Dialog mit der Umgebung, was das DOX zu einem besonderen Ort macht.
Der Name DOX ist dem Griechischen entlehnt und hat nichts mit den Tasten eines PlayStation-Controllers zu tun wie einige jüngere Besucher beim Anblick des Logos denken. Doxa steht im Altgriechischen für eine Meinung, einen Erkenntnisprozess oder auch eine Überzeugung. Das DOX hinterfragt unsere Überzeugungen. Es sieht sich dabei als dynamische, kulturelle Plattform und eine Arena, in der unterschiedliche Ansichten, Ansätze und Strömungen auf einander treffen dürfen.

Neben den Ausstellungen bietet das DOX Gruppen jeden Alters zusätzlich Fortbildungsprogramme, kreative Workshops und interaktive Besichtigungen in verschiedenen Sprachen an. Hier können Sie Ihr Wissen vertiefen und weitere Zugänge zu der gezeigten Kunst entdecken.
Unserer Meinung nach ist das DOX eine große Bereicherung der Prager Kulturlandschaft und ein lohnendes Ausflugsziel – nicht nur für Kunststudenten!

Lassen Sie sich inspirieren. Hier finden Sie das aktuelle Ausstellungsprogramm des DOX: http://www.dox.cz/en/program-menu

Dürfen wir einen Besuch oder eine individuelle Führung für Ihre Gruppe einplanen? Wenden Sie sich an das tschechische team.