La Traviata

La Traviata

Das auf dem Roman von Alexandre Dumas „Die Kameliendame“ basierende Libretto „La Traviata“ ist noch heute eine der beliebtesten Aufführungen von Verdi. Eine tragische Liebesgeschichte des 19. Jahrhunderts zwischen Kurtisane Violetta und dem adeligen Alfredo, die von Romantik, Heuchelei, religiösen Prinzipien und lukrativen Allianzen erzählt. Ein einzigartiges Musikerlebnis begleitet durch schöne Melodien, fesselnde Arien und fantastische Chöre.

La Traviata

Staatsoper Prag | Legerova 75 | 110 00 Praha 1
Weitere Infos unter www.narodni-divadlo.cz/en/show/5861

 

STAATSOPER PRAG

Die Staatsoper Prag wurde 1887 als das „Neue Deutsche Theater“ im Stil der Neurenaissance fertiggestellt. Die geräumige Bühne und Neurokoko-Innenarchitektur sowie diverse Statuen und Büsten haben bis heute den Charme des 19. Jahrhunderts aufrechterhalten. Die Gänge und Foyers zeigen Figuren von Persönlichkeiten, die mit dem Theater verbunden waren. Die Umbenennung in „Staatsoper Prag“ erfolgte 1992.

Staatsoper Prag

Heute hat die Oper das Opern-, das Ballett- sowie das Schauspielensemble. Unter Anderem im Programm sind auch Puccinis Werke „Die Zauberflöte“ und „Tosca“.

Programm: www.narodni-divadlo.cz/en/programme

Haben Sie Lust auf einen imposanten Opernabend? Wir buchen Ihrer Klasse die besten Plätze in der passenden Kategorie. Fragen Sie das tschechische team.