Lieber Herr Krejci,

glücklich und zufrieden sind wir von unserer Exkursion nach Prag zurück und ich möchte Ihnen im Namen der gesamten Gruppe sehr ,sehr herzlich danken für die hervorragende Planung und Betreuung der Reise. Die Programmpunkte waren alle toll und es würde mir schwerfallen, einzelne Ereignisse hervorzuheben. Auf jeden Fall war das Schwarze Theater eine neue, schöne  Erfahrung für meine Schüler und der Besuch des Kafka- Museums hat neugierig gemacht auf die Novelle „In der Strafkolonie“, die wir im nächsten Schuljahr behandeln werden. Keiner meiner Schüler war vorher schon einmal in Prag. Sie fanden die Stadt großartig  und viele haben einen nochmaligen Besuch demnächst beschlossen. Ein besonderer Dank gilt Ihrer Kollegin Betty, die uns hervorragend und mit viel Engagement betreut hat.

Für mich war es mit größter Wahrscheinlichkeit die letzte Kursfahrt, da wir nur alle zwei Jahre fahren und ich dann in Rente gehen werde. Auf jeden Fall werde ich Sie und Ihr Reiseunternehmen an meine Kollegen und Kolleginnen weiter empfehlen 😉

Alles Gute für Sie und liebe Grüße aus dem Vogtland

Klassenfahrt von SchülerInnen des Pestalozzigymnasiums Rodewisch / Juli 2019 / Hotel U Divadla