Cafés und Restaurants sind an jeder Ecke, meistens überfüllt, laut und irgendwie nicht mehr einladend (obwohl ich ein Café-Liebhaber bin). Wenn Sie das schmuddelige Wetter vergessen, oder kalte Finger wieder zum Leben erwecken wollen, folgen Sie einfach einem unserer passenden Tipps! Sport, Wasser, Bücher, Kunst, Geschichte, es ist von allem etwas dabei. Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an, Termine bzw. Reservierungen werden im Handumdrehen vereinbart.

Surf Arena Praha Letnany
Nein, es gibt kein Meer in Prag, doch das hält Sie nicht davon ab, ob mit einem Bodyboard oder Wakeboard eine Welle zu reiten. Es ist ein wunderbares Erlebnis, macht riesig Spaß und ist für nahezu jedes Alter passend. Von der Einführung bis zu einem gemeinsamen Getränk nach der „Schicht auf dem Wasser“, das geschulte und ausgebildete Personal ist jederzeit für Sie da. das tschechische team hat sich bislang zweimal in die Wellen geschmissen, Nachweis mit Bild und passendem Ton 🙂

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/LzgcGaj4D2k

Bibliothek der Stadt Prag
In Wärme bequem hinsetzen, eine Tasse Kaffee oder Tee zur Hand holen, dazu Bücher, Zeitschriften, Landkarten, Hörbücher oder Musik (teilweise inkl. Noten) in der Stadtbibliothek ausleihen, Mitten in Prag auf dem Marianské námestí, ca. 200 Meter vom Altstädter Ring entfernt. Der Zugang ist komplett barrierefrei, W-LAN steht zur Verfügung (nach 15 Minuten gegen kleines Entgelt), genauso wie 6 große Lesesäle, welche mit tollen gemütlichen Ecken ausgestattet sind.

Schlendern durch die Meetfactory
Ein Ort an dem sich Theater, Musik und der Alltag Hallo sagen, um sich Hand in Hand durch das Leben zu schlagen. Ausstellungen internationaler Künstler, Konzerte und Partys, welche Sie nicht vergessen werden, dazu Schauspiele aus aller Welt. Hier trifft sich die Prager Kunstszene mit tschechischen Künstlern, kommenden Kunststars und interessierten StudentInnen. Sie werden hier auf jeden Fall keine Langeweile haben. Alternative Anlaufstellen, wo nur positive Überraschungen warten, ob künstlerisch, historisch oder menschlich, sind das Multikulti-Zentrum Crosslub oder das Nationaldenkmal auf dem Hügel Vítkov (Stadttteil Zizkov, Praha 3).

Besuch in der Nationalgalerie
Unabhängig davon, an welchem Ausstellungssaal sie sich befinden – ob Messepalast, Palac Kiskych oder Schwarzenberskych, sie werden auf jeden Fall viel Spaß haben. Ob Festausstellungen, kurzzeitige Präsentationen oder begleitende Programme, die Galerie lebt und macht einfach Spaß. Jugendliche, Schüler und Studenten (bis 26 Jahren) haben sogar während des Schuljahres freien Eintritt! Schlägt Ihr Herz eher für die zeitgenössische Kunst, empfehlen wir Ihnen statt der Nationalgalerie das Kunstzentrum DOX im Stadtteil Vysocany. Lassen Sie sich den Aufstieg in den auf dem Dach geparkten Zeppelin namens „Gulliver Airship“ nicht entgehen. Einfach sehenswert!

Aquapalace Praha
Einzigartiger Komplex von Wasser- und Saunawelten in Praha Pruhonice. Auf über 10.000 qm erwartet Sie ein riesiges Angebot von Schwimm- und Spaßmöglichkeiten, Wellness (Spa) und Fitness. Ob für drei Stunden, oder den ganzen Tag, Sie werden hier auf jeden Fall viel Freude erleben! Die Wasserwelt ist mit unterschiedlichen Rutschen, Bahnen, Sprungschanzen und unzähligen Herausforderungen ergänzt, dagegen dürfen Schwimmer ungestört Ihre Bahnen in einem 50m-Becken ziehen. Für Schüler- / Studentengruppen vom tschechischen team werden Besuche des Aquapalace passend mit einem kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs in und ums Wasser ergänzt.

Sending
User Review
0 (0 votes)